Geberit Monolith WC

Mit modernen WCs Hygiene und Wohlbefinden fördern

Gerade die Toilette sollte stets hygienisch sein, aber auch leicht zu reinigen. Mittlerweile gibt es zahlreiche innovative und smarte Lösungen für Ihr WC – von spülrandlosen Modellen über smarte Bedienung bis hin zum Dusch-WC, welches absolut einmalig ist was die Körperhygiene angeht. Wir zeigen Ihnen was Sie für Möglichkeiten haben. Treten Sie mit uns in Kontakt und wir beraten Sie gern rund um diesen sensiblen Ort im Badezimmer.

Adresse und Kontakt

Nessmann bad & heizung GmbH
Professor-Oehler-Straße 11
40589 Düsseldorf

T (02 11) 99 60 80
Notdienst: T (02 11) 99 60 8-12

info@nessmann.de

Dieser ganz besondere Ort im Badezimmer sollte so angengehm wie möglich gestaltet sein. Unsere Experten wissen genau was zu tun ist!

 

Keramag Rimfree WC
Keramag
Dusch-WC Aquaclean Mera


Beim Geberit AquaClean Mera gewährleistet die spülrandlose Keramik mit TurboFlush®-Spültechnologie hygienisch einwandfreie Aus- und Flächenspülungen bei geringem Wasserverbrauch.

Pflegeleicht & hygienisch: Spülrandlose WCs

Bei spülrandlosen WCs gibt es keine Hohlräume, in denen sich Verschmutzungen und Ablagerungen festsetzen – das bedeutet auch: weniger bis keine Bakterien mehr in der Toilette. Außerdem sind sie einfacher zu reinigen und bieten damit mehr Hygiene als konventionelle Toiletten. Spülrandlose WCs sind pflegeleicht, hygienisch und schneller zu reinigen.

Keramag Rimfree WC
Keramag

Spül-Technik ohne Rückstände

Spülrandlose Keramiken unterscheiden sich äußerlich nicht wirklich von Ihren Gegenstücken mit Spülrand. Das Keramag rimfree® wirkt optisch wie eine herkömmliche Toilette – doch in der Toilette fehlt der Spülrand. Das ist nur dann praktikabel, wenn die Toilette eine spezielle Spültechnik besitzt, da sonst das Wasser rausspritzt. Die Technik hinter spülrandlosen Toiletten ist simpel: Ein Spülverteiler verteilt das Wasser symmetrisch im WC-Becken nach rechts, links und direkt in den Abfluss. Die integrierte Spülstrom-Drosselung verhindert das Überspritzen von Wasser. Damit Sie Ihre Toilette stets klinisch rein halten können, ist die spezielle Glasur dauerhaft gebrannt und porenfrei – scharfe Reiniger oder Desinfektionsmittel können die Oberfläche somit nicht angreifen.

 

Geruchsabsaugung: Unangenehme Düfte im Badezimmer waren gestern

Nie wieder schlechte Luft im Badezimmer mit DuoFresh von Geberit. Über ein Zulaufrohr in der WC-Spülung wird die schlechte Luft abgesaugt. So kann sich der Geruch gar nicht erst im Raum verteilen. Die schlechte Luft wird anschließend gereinigt und wieder nach draußen geblasen. Die Bedienung ist nicht schwer: Über die Betätigungsplatte können Sie die Geruchsabsaugung ein- und ausschalten. Unangenehme Düfte im Badezimmer sind damit Vergangenheit.

Geberit DuoFresh

Dusch-WCs erfreuen sich mehr und mehr Beliebtheit

Ein Schweizer hat im Jahr 1956 die WC-Hygiene revolutioniert und das Prinzip Dusch-WC entwickelt. In den 80er Jahren hat man es sich zur Aufgabe gemacht diese einmalige Erfindung weiterzuentwickeln: Die hygienische Reinigung per Wasserstrahl - die Technik der Zukunft.

Funktionsweise moderner Dusch-WCs

Das Prinzip aktueller Dusch-WCs unterscheidet sich kaum zwischen den verschiedenen Modellen. Nachdem Sie Ihr Geschäft verrichtet haben, fährt ein versteckter Duscharm aus, der mit warmen Wasser Ihren Po sanft reinigt. Falls gewünscht kann Ihr Po danach auch noch mit warmer Luft getrocknet werden. Damit die Duschdüse stets sauber bleibt, wird Sie nach vor und nach jedem Gebrauch gespült.

Dusch-WC von Grohe
Grohe

Dusch-WCs von TOTO bieten Hygiene und Komfort durch ihre selbstreinigende Düse.

Moderne Dusch-WCs gehen mit dem Trend

Auch optisch ist Ihnen die Modernität sozusagen auf den Klodeckel geschrieben. Mittlerweile genügen Sie den hohen ästhetischen Ansprüchen der Neuzeit und fügen sich bescheiden in das Gesamtdesign jedes Badezimmers ein. Die WCs der Zukunft können jederzeit nachgerüstet werden. Wir beraten Sie gern zu Ihren Möglichkeiten. Unsere Experten wissen genau, ob noch kleinere bauliche Maßnahmen für Wasser- und Stromzufuhr nötig sind.

Mehr zum Thema Dusch-WC

Ist Ihr Bad in die Jahre gekommen? Bei Ihrer Renovierung oder Modernisierung stehen wir Ihnen zu Seite
Rufen Sie uns einfach an:

T (02 11) 99 60 80

Bad-Anfrage

Gabriela Nessmann
Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung – Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten