Barrierefreies Duschbad mit bodenebener Dusche, Waschtisch und WC in Düsseldorf-Urdenbach

Für den Umbau ihres Badezimmers hatte die Kundin genaue Vorstellungen. So sollten zum Beispiel Bad und Gäste-WC in einem Raum zusammengefasst werden, jedoch beide Nutzungen erhalten bleiben. Weiterhin sollte die Eingangstür versetzt werden und als Highlight des Raumes eine ebenerdige Dusche mit Sitzbank zum Einsatz kommen.

Bei diesem Projekt gab es einige Besonderheiten. Der Fußboden erscheint nun in einem modernen Naturstein-Mosaik, die Beleuchtung ist in die Lackspanndecke integriert. Nicht nur der Raum ist von nun an hell beleuchtet, auch der beidseitig nutzbare Spiegel ist mit LED-Beleuchtung ausgestattet. Diese ist dimmbar und mit Kalt-/Warmweiß-Schaltung. Die neue Dusche mit Glaswand ist mit einem Blumen-Gingko-Muster verziert, ebenso wie die Glas-Schiebetür. Aus dem alten Badezimmer entstand ein Bad zum Wohlfühlen, ganz nach den Wünschen der Kundin.

 

Der Umbau hat sich gelohnt!

Hier sehen Sie Bilder des neu gestalteten Badezimmers. 
Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.
Rufen Sie uns einfach an:

T (02 11) 99 60 80

Termin vereinbaren

ähnliche Referenzen

weitere Beispiele für Badezimmer, welche wir geplant und umgestaltet haben, können Sie hier sehen.
Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild.

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten