Inspirierende Badplanung

Die Planung eines neuen Badezimmers ist mit vielen Herausforderungen verbunden - denn nicht jeder Raum ist gleich. Unsere Experten müssen auf Dachschrägen, komplizierte Grundrisse und verwinkelte Räume achten und dafür die optimale Lösung finden. Dabei entsteht immer wieder eine ganz individuelle Lösung für jeden Kunden, Ihr persönliches Traumbad, ein einzigartiger Rückzugsort.

Mit einem neuen Badezimmer erfüllen Sie sich einen langersehnten Traum - unsere Experten machen ihn perfekt.

Die richtige Planung ist alles

Unsere Badprofis beginnen mit der Planung Ihres Traumbades. Die ersten Überlegungen: Wie viele Quadratmeter stehen zur Verfügung und wie kann man diese optimal nutzen? Gemeinsam finden wir den perfekten Platz für Ihre Badewanne, Dampfdusche oder den Waschtisch. Ein guter durchdachter Plan ist schon die halbe Miete!

Trotz Dachschräge ausreichend Platz

Nur 4,2 Quadratmeter auf denen sich die Badplaner auslassen konnten. Dieses Beispiel-Bad war eine Herausforderung – nicht nur wegen seiner Größe, vor allem wegen des schwierigen Grundrisses: Eine Dachschräge schränkt in der Planung ein. Doch Profis kennen für alles die optimale Lösung, so schwierig es auf den ersten Blick auch sein mag. Geschickte Raumaufteilung, funktionale Badmöbel und maßgeschneiderte Kunstwerke verleihen dem kleinen Raum eine Augenweide mit ausreichend Stauraum und möglichst viel Bewegungsfreiheit.

 

Unter der Dachschräge hat der Schreiner Platz für Stauflächen geschaffen. Noch mehr Stauraum bietet der Unterschrank passend zum Waschbecken. Eine bodenebene Dusche verhindert, dass das Auge durch eine Duschtasse in anderen Farben oder Materialien abgelenkt wird. Damit wirkt das Badezimmer weiter. Mit Duschtüren, die in jede Richtung aufschwingen wird die zur Verfügung stehende Bodenfläche vergrößert.

Vom Keller zum Traumbad

Niedrige Deckenhöhe, Leitungsschächte, die überwunden werden müssen und wenig Licht – ein in die Jahre gekommenes Badezimmer im Keller soll überholt werden. Mit neun Quadratmetern ist dieses recht großzügig bemessen und doch warten einige Herausforderungen.

Kirchner

Manchmal ist auch eine asymmetrische Wanne die richtige Lösung für ein Badezimmer. Unsere Badprofis wissen genau, wie man welche Ecken ausnutzen kann.

Auch hier finden professionelle Badplaner zahlreiche praktische Lösungen: Statt einem Vollbad können Sie die geräumige Dusche mit Sitzgelegenheit und flachem Einstieg für abendliche Entspannungsphasen nutzen. Maßanfertigungen sind in diesem Badezimmer das Zauberwort. Individuell angefertigte Regale finden zwischen Dusche und Tür Platz und bieten gemeinsam mit dem Waschtischunterschrank genügend Stauraum. Die verkürzte Baulänge des WCs passt sich dank der diagonalen Installation perfekt in das Gesamtbild ein. Mit dem richtigen Farb- und Beleuchtungssystem ist bald vergessen, dass es sich eigentlich um einen Raum im Keller handelt. Anthrazitfarbene Fliesen und weiße Sanitärelemente sorgen für harmonisches Ambiente.

bad & heizung concept ag

Die flache rutschfeste Bodentasse von BETTE und das System HSK Walk In ergänzen sich hervorragend.

 

Ideen professioneller Badplaner

Stauraum ist immer wichtig. In einem 4,2 Quadratmeter großem Bad ist er aber unerlässlich. Der Schrank links neben dem WC schafft ausreichend Platz.

Mit der Dornbracht-Armatur in Platin-matt werten Sie Ihr Badezimmer optisch auf und sorgen für einen edlen Blickfang - so fällt die Dachschräge gar nicht mehr auf.

Duschtüren können dank des K2-Pendelbeschlags von HSK zurückgeklappt werden und sparen somit eine Menge Platz für weitere Details im Badezimmer.

Ein kleiner, enger Raum braucht eine klare Linie. Mit dem Alape-Waschbecken un dem Inda-Unterschrank erschaffen Sie eine harmonische Einheit - Stauraum und Ablagefläche inklusive.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.
Rufen Sie uns einfach an:

T (02 11) 99 60 80

Termin vereinbaren

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten